Verputz mit roher Erde

Verputz mit roher Erde

Erdanalyse Ihrer Erde und Rezepturen für Verputze & Stukaturen

Einfacher Einbau

Nachhaltig und dauerhaft beständig

Ein Verputz der das Haus atmen lässt

Früher hat man sehr viel mit roher Erde die Wände verputzt, weil Kalk, oder andere Produkte einfach aus verschiedenen Gründen nicht beschaffen werden konnte.

Die Handwerker damals mussten die Erden vor Ort jeweils prüfen um dann eine richtige Mischung für den Verputz zu ergründen. Dabei vermischte man Erde mit organischen, oder inerten Zuschlägen.

Mit der richtigen Mischung erstellt man dann wiederum einen qualitative hochwertigen Verputz, welcher wiederum die Feuchtikeit sehr gut reguliert.

Pilzbefall, Schimmel oder Mauerfrass sind ausgeschlossen und die Bewohner erfreuen sich eines gesunden Raumklimas.

Wir erstellen gerne für Sie die richtige Mischung aus Ihrer eigenen Erde, erledigen aber auch gern die Ausführung.